Skip to main content

Samsung U28E590D 4K Monitor

(4 / 5 bei 203 Stimmen)

238,99 € 409,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. August 2019 21:18
Marke
Monitorbilddiagonale
Reaktionszeit
Monitorauflösung
Monitoranschluss,
Bildwiederholungsfrequenz

Samsung U28E590D Test Ergebnisse:

  • 85%
    Preisleistungsverhältnis - 85%
  • 85%
    Bildqualität - 85%
  • 77%
    Ergonomie und Extras - 77%
  • 80%
    Stromverbrauch/Energieklasse - 80%
82%

Kurzfassung

Aufgrund des guten Preisleistungsverhältnisses und der nützlichen Features erreichte der Samsung U28E590D Test die Note GUT.

 

1. Preisleistungsverhältnis

Der Samsung U28E590D Monitor zählt im Vergleich zu anderen 4K Monitoren zu den Günstigsten seiner Art und überzeugt trotzdem mit effektiven Features, welche das Seherlebnis bei Spielen und Filmen deutlich erhöhen.

Es steht fest, dass für diesen Preis kein anderer 4K Monitor mit solch einer Qualität auf dem Markt zu finden ist. Folglich schneidet dieser beim Preisleistungsverhältnis als einer der Besten 4K Monitore in dieser Rubrik ab.

 

2. Eigenschaften/Features

2.1 Allgemeine Eigenschaften

Zu Beginn diesen Abschnitts werden Ihnen die allgemeinen Eigenschaften des Samsung U28E590D 4K UHD Monitors erläutert. Der Bildschirm umfasst eine Bildschirmdiagonale von 71,12 Zentimetern beziehungsweise 28 Zoll, sodass Sie Bildqualität eines 4K Monitors über eine große Bildschirmfläche genießen können.

Außerdem hat der Samsung U28E590D Monitor eine ultra schnelle Reaktionszeit von 1 Millisekunde und eine Bildschirmaktualisierungsrate von 60 Hertz. Dass macht den Monitor zu einem der besten Gaming Monitore für einen geringen Preis, vor allem falls Sie vorhaben auf Spielekonsolen wie der PS4 oder XBox One zu spielen. Denn diese können sowieso nur eine Frequenz von 60 Hertz übertragen und ermöglicht Ihnen somit die schnellstmögliche Bildschirmübertragung.

Die wichtigste Eigenschaft des Samsung U28E590D Monitors ist natürlich die Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, was ihn so zu einem Monitor mit 4K UHD Auflösung macht. Dadurch ist es Ihnen möglich Spiele und Filme noch realitätsnaher zu erleben. Des Weiteren besitzt der Bildschirm einen Stromverbrauch von circa 30 Watt.

2.2 AMD FreeSync

Eine klare Produktempfehlung kann für Sie nicht nur aufgrund der 4K-Erfahrung mit Bildern, welche über 8 Millionen Pixel erreichen, ausgesprochen werden, sondern auch wegen dem verbesserten Komfort durch das AMD FreeSync.

Dadurch ist die Bildschirmaktualisierungs- und Bildrate immer auf einer Einheit und FPS-Einbrüche sowie Ingame-Lags bei Spielen und Videos werden vermieden. Diese konstante Bildqualität wird unter anderem durch den verbesserten HDMI-Support, der die UHD-Bildqualität mit einer Bildfrequenz von 60 Hertz unterstützt, erreicht.

Auch können Sie zwischen mehreren Modi am Bildschirm wechseln, welche für die verschiedensten Aktivitäten optimiert sind (zum Beispiel der Game Modus, in dem dunkles Bild automatisch erhellt wird und so besser ersichtlich ist).

2.3 Multitaskingfunktion

Trotz gleichbleibender Bildqualität können Sie durch das Picture-by-Picture-Prinzip zwei Eingangsquellen gleichzeitig auf einen Schirm einsehen.

Dabei können Bild- und Klangeinstellungen durch die Picture-in-Picture-Funktion nach Wunsch angepasst werden und folglich einwandfrei zwei Aufgaben gleichzeitig erledigen.

Diese Funktion hilft zum Beispiel beim Verfassen von Reden oder Referaten, um die verschiedenen Quellen und Texte gleichzeitig zu sehen.

 

Samsung U28E590D Test - Multitaskingfunktion des Monitors

Multitaskingfunktion des Samsung U28E590D

 2.4 Augenschonendes Seherlebnis

Zum einen reduziert der Eye Saver-Modus die Wellenlängen von blauen Licht, sodass die stimulierende Wirkung vermieden wird und so ein optimiertes Seherlebnis für Sie erreicht wird.

Außerdem verhindert er bei längeren Arbeitssitzungen, dass die Müdigkeit spürbar wird und Ihre Konzentration abnimmt.

Des Weiteren sorgt die Flicker-Free-Funktion für minimiertes Bildschirmflimmern. So schont der Monitor, trotz der scheinbar höheren Bildschirmhelligkeit (siehe Bild unter Artikel), Ihre Augen und hält Sie nebenbei noch davon ab spät in der Nacht vor Ihrem PC einzuschlafen.

 

Samsung U28E590D Test - Beschreibung Eye Saver-Modus

Vergleich zwischen Monitoren mit und ohne Eye Saver-Modus

 2.5 Monitoranschlüsse

Mit dem Samsung U28E590D 4K Ultra HD Monitor können Sie sich entweder durch die zwei HDMI-Anschlüsse oder den Display-Port 1.2 mit Ihrem PC oder Konsolen verbinden. So können Sie drei Geräte gleichzeitig anschließen ohne Verlust des Spielerlebnisses.

Zwar können an die meisten Monitore mehrere Geräte gleichzeitig angeschlossen werden, allerdings ist die Nutzung von zwei verschieden Konsolen oft nicht möglich.

Das Produkt enthält also auch neue Features, die erst seit kurzem auf dem Markt verfügbar sind.

Allerdings ist beim Samsung U28E590D Test aufgefallen, dass lediglich der HDMI 2 Port 4K mit einer 60 Hertz Frequenz unterstützt. Der HDMI 1 Port unterstützt lediglich eine 4K Auflösung mit einer 30 Hertz Frequenz, was Sie je nach Verwendungszweck des Monitors beachten sollten.

3. Kritikpunkte

Trotz der vielen positiven Punkte, welche im Samsung U28E590D Test hervorgegangen sind, gibt es auch einige Kritikpunkte.

Darunter fällt zum einen der Aspekt, dass der Samsung U28E590D 4K Monitor keinen USB-Hub besitzt. Folglich können sie keinen tragbaren Geräte, wie zum Beispiel Handys, an den Monitor anschließen um zu Laden oder Medien anzuzeigen.

Auch ist der UHD Bildschirm nicht höhenverstellbar. Folglich können Sie die Höhe des Monitors nicht an Ihre Sitzposition anpassen. Deswegen schneidet der Samsung U28E590D in der Kategorie Flexibilität eher mittelmäßig ab.

Zum anderen besitzt der Standfuß keine Pivot-Funktion (Möglichkeit den Bildschirm um 90 Grad zu drehen, wobei der Inhalt in ursprünglicher Ausrichtung angezeigt wird) und nur der HDMI 2 Port besitzt die Möglichkeit eine 4K Auflösung mit einer Taktfrequenz von 60 Hertz wiederzugeben.

4. Fazit von dem Samsung U28E590D Test

Schlussendlich lässt sich sagen, dass der Samsung U28E590D Test des Monitors nicht nur aufgrund dem verbessertem Seherlebnis durch die UHD-Bildqualität positiv ausgefallen ist, sondern auch wegen der zahlreichen Features. Diese verbessern sowohl die Nutzung des Monitors für die Arbeit als auch für den Gaming-Bereich.

Des Weiteren gehört der 4K-Monitor zu den günstigsten Geräten in dieser Rubrik, obwohl er mit der Qualität von teureren Monitoren mithalten kann.

Auch für Leute, die auf der Suche nach einem neuen Monitor sind und nicht wirklich viel Geld dafür ausgeben wollen, ist das Produkt also bezahlbar. Trotzdem verfügt der Monitor über Eigenschaften, die sich normalerweiser in einer höheren Preisklasse bewegen.

Der Monitor konnte bei dem Test besonders stark durch den Preis punkten.

Samsung U28E590D Test Video:


238,99 € 409,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. August 2019 21:18