Skip to main content

Curved Monitor

Top 3 Kaufempfehlung für einen Curved Monitor:

Testsieger AOC Agon AG322QCX Curved Monitor

270,00 € 517,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BerichtKaufen
Samsung C27F396F Curved Monitor

160,92 € 299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BerichtKaufen
LG 34UC79G-B Gaming und Curved Monitor

419,00 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BerichtKaufen

 

 

1. Allgemeine Definition von einem Curved Monitor

Vielen ist es mittlerweile ein Begriff, vielen noch nicht, der Curved Monitor. Aber was macht einen Curved Monitor genau aus?

Zunächst beschreibt man mit diesem Wort Monitore, welche leicht abgerundet, gewölbt, geschwungen und konkav gekrümmt sind. Es gibt also viele Bezeichnungen für solch einen Monitor.

 

 

Der einzige Unterschied zu einem herkömmlichen Monitor besteht genau in diesem Merkmal. Aber abgesehen von der unterschiedlichen optischen Erscheinung, enstehen durch den Kauf eines gekurvten Monitors auch noch andere Vorteile für Sie.

Dieser ist nämlich genau an die Wölbung des menschlichen Auges angepasst, wobei so Ihre Wahrnehmung beim Betrachten positiv verändert wird und zwar durch den verringerten Abstand zwischen dem Auge und den einzelnen Bildschirmrändern.

Hierbei entsteht für Sie ein breiter und tiefer räumlicher Effekt, sodass sie das Gefühl haben mitten im Geschehen zu sein. Je stärker der Grad der Biegung, desto mehr empfinden Sie dieses Phänomen.

Und das ist längst nicht alles, denn die gekurvte Form der Monitore entlastet auch noch die Augen. Der Grund dafür ist die leicht nach außen gekrümmte Form der Augen.

Außerdem befinden sich, bei einer mittigen Sitzposition, fast alle Bildbereiche gleich weit von Ihnen entfernt, wodurch Bildverzerrungen minimiert werden und der Sichtbereich vergrößert wird.

 

 

Die Augen müssen sich so weniger an veränderte Sichtabstände anpassen und werden so geschont.

Des Weiteren bieten Curved Monitore eine horizontale und vertikale Betrachtungswinkelstabilität von bis zu 178 Grad, ohne Verlust der gestochen scharfen Bildqualität.

Falls Sie mehrere Stunden am Tag vor einem Bildschirm verbringen, ist ein Curved Monitor also sehr empfehlenswert.

 

2. Vorteile eines Curved Monitors

  • Positive Wahrnehmungsveränderung
  • Entlastung der Augen
  • Mehr Arbeitsbereich
  • Hohe Blickwinkelstabilität
  • Plastischeres und intensiveres Bilderlebnis

 

3. Nachteile eines Curved Monitors

  • Höheres Preisniveau
  • Selten ergonomische Möglichkeiten
  • Geringes Angebot
  • Detaillierte Farbräume werden noch nicht vollständig unterstützt

 

Alle Curved Monitor Berichte: